Veranstaltungen

Chanting, Atem (Pranayama) und Klang

Wir singen gemeinsam einfache Chants und Mantras und erfahren die heilsame Kraft des bewussten Atems und intuitiven Singens ohne Leistungsgedanken. Atem und Stimme bringen uns wieder in Einklang mit unserem Wesen. Keine Voraussetzungen außer Neugier, Singlust und Hingabe an den Moment. Die Workshops sind unabhängig voneinander und einzeln buchbar. Buche jetzt deinen Platz im wunderschönen Yogawerk.

Termine Chanting, Pranayama, Klang

Samstag, 18. Juni 2022, 14.00 – 17.00 Uhr im Yogawerk in Berlin. 29,00 Euro
Samstag, 2. Juli 2022, 14.00 – 17.00 Uhr im Yogawerk in Berlin.
29,00 Euro

Herzöffnung und Cacao-Ritual: Klang, Verbindung, Stille

Lasst uns gemeinsam einen besonderen, entspannenden und stärkenden Abend im Kreis genießen.

  • Einführung in die Welt des zeremoniellen Cacaos
  • herzöffnende Atemübungen
  • Entspannung mit Klang
  • Reinigungsritual
  • wertschätzender Austausch
  • gemeinsames Trinken von zeremoniellem Cacao
  • Chanting von Medicine Songs und einfache „indianische“ Mantras
  • Stille
  • Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
    Starker Cacao ist nicht geeignet, wenn du bestimmte Antidepressiva einnimmst (MAO-Hemmer), eine schwere Herzerkrankung hast oder an Epilepsie leidest.

Termine Cacao-Ritual

Samstag, 3. September 2022, 18.30 – 22.00 Uhr im Yogawerk Berlin. 45,00 Euro
Samstag, 24. September 2022, 18.30 – 22.00 Uhr im Yogawerk Berlin. 45,00 Euro

Wochenenden Chanten, Mantras, Atmen und Yoga in 2022

  • Frühlings-Wochenende vom 27. – 29. Mai 2022: Singen & Chanting, Atemtraining, Klangdusche und Entspannung, Schlüßhof in Lychen, Uckermark.
    Wunderschöner Seminarhof mit Park am See, sehr leckeres Essen, entspannte Atmosphäre.
    Die Workshop-Gebühr beträgt für das Wochenende 150,00 Euro.  
    Kategorie A Einzelzimmerinsgesamt 240,00 Euro für das Wochenende = 2 Nächte à 85,00 plus 2 x Vollverpflegung à 35 Euro oder Kategorie B Einzelzimmerinsgesamt 210,00 Euro (geteiltes Bad mit einer anderen Person) = 2 Nächte à 70,00 plus 2 x Vollverpflegung à 35 Euro.
  • Sommerglück-Wochenende 4 Elemente: Erde, Wasser, Feuer, Luft
    12. – 14. August 2022Villa Fohrde, 14789 Havelsee, Brandenburg (nahe Berlin)
  • Wir chanten gemeinsam durch die 4 Elemente, setzen Stimme, Meditation, Atem und sanfte Bewegung ein, um alle Qualitäten in uns zu aktivieren und auszugleichen. Ein wunderbarer Kurzurlaub für alle Sinne in zauberhafter Umgebung am See. Kanufahrt inklusive …
  • Anmeldung und weitere Infos ab sofort per E-Mail.
  • Chanting & Yin-Yoga im goldenen Herbst: 14. – 16. Oktober 2022Schlüßhof, Uckermark
    Das Yin-Yoga wird von Joanna Baranowski angeleitet und mit sanften Klängen begleitet. Wir chanten Mantras und einfache Healing Songs aus aller Welt im schönen Seminarraum, in der Natur, am Feuer. Dazu kannst du ganz tief mit Yin Yoga und Klang entspannen.
  • Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yogastil, bei dem du deine Faszien sanft über längere Zeit dehnst. Das löst Verklebungen, wirkt Steifheit und Schmerzen entgegen. Das Wochenende ist auch geeignet für Anfänger ohne Vorerfahrungen. Du passt alle Haltungen ohne Leistungsgedanken an deinen Körper an.
  • Workshopgebühr: 195,00 early bird bis zum 31.8.; danach 225,00 Euro plus Unterkunft und Vollpension (240,00 Euro für Kat. A-Einzelzimmer, 210,00 Euro für Kat. B-Einzelzimmer).
  • Chanting & Cacao-Zeremonie: 18. – 20. November 2022Villa Fohrde, 14789 Havelsee, Brandenburg. Nur noch wenige Plätze frei.

Teilnahme an den Wochenenden nur mit Bereitschaft zum C-Schnelltest vor Beginn.
Radikale Impfgegner bitte nicht anmelden.

Veranstaltungen Chanten, heilsame Lieder, Breathwork in 2023

12. – 14. Mai 2023 im Schlüßhof, Uckermark.
6. – 9. Juli 2023 in der Villa Fohrde, Brandenburg.

Silvester 2023 im Schlüßhof:
Sanfter Übergang, kraftvoller Neustart vom 30. Dezember 2023 – 1. Januar 2024

Einige Rückmeldungen von TeilnehmerInnen des letzen Chanting-Wochenendes:

Hallo liebe Elena, ich habe mich von Anfang bis Ende an sehr wohlgefühlt. Ich habe sowas zum ersten Mal gemacht und es war noch viel schöner als ich es mir vorgestellt habe. Es hat mir Mut gemacht, dass auch ich singen kann. Ich hatte viel Freude und Leichtigkeit. Ich fand es gaanz schön und werde ganz sicher wiederkommen. Herzliche Grüße und vielen Dank.

Anja

Wer mit Elena singt, wird nicht nur heilsam bewegt, auch ist direkt die Welt in einigen Songs zu Gast und damit auch präsent. Die Liebe zu den Weltliedern, ob auf Spanisch, Hebräisch, Deutsch, Englisch, Afrikanisch oder Sanskrit ist ihr in jedem Lied anzumerken. Und wer erst mal ihre schöne Stimme hört, ist schnell angetan und wird auf wundersame Weise vom Klang fasziniert sein. Die meisten Lieder werden von ihr mit einer Konzertgitarre begleitet, sie sind nicht kompliziert und nach wenigen Hinweisen zum Inhalt schnell erlernbar. Percussions wie Handtrommel, Djembe, Harmonium, Klangschalen sind in ihrem Gepäck und unterstützen die schönen Melodien. Die eigene Stimme einzubringen, ohne Anspruch einzubringen, das klappt im Singkreis sofort hervorragend auch für den/ die Ungeübten/-e. A cappella oder im Rhythmus vom Cajon entstehen immer wieder neue Varianten, die mit Ruhe oder Kraft ein auf und ab der Gefühle zulässt. Wer hier ein bisschen Herz mit bringt, fährt bestimmt nicht mit dem gleichen wieder nach Hause. Herzlichen Dank!

Stefan (56 Jahre)

Ich kannte das heilsame Singen im Singkreis nicht. Meine Cousine hat mich zu einem Wochenende in Lychen eingeladen. Natürlich war ich neugierig, was mich erwartet und wurde angenehm überrascht. Dank Elena hatte der toll gestaltete Raum schon beim Eintreten eine wohlfühlende und beruhigende Wirkung auf mich. Von den anderen Sängern wurde ich herzlich in den Singkreis aufgenommen. Durch die kompetente und einfühlsame Leitung von Elena, benötigt man für´s  Singen, Atmen und Entspannen keine Vorkenntnisse. Für mich war es ein sehr beruhigendes und entspanntes Wochenende. Ich habe schon ein zweites Mal am Singwochenende teilgenommen und kann es jedem empfehlen, der sich nach etwas Ruhe und Entspannung sehnt.

Conny

Heilsames Singen mit Elena ist eine fühlende, musikalische Oase zum Loslassen, einfach nur einfaches singen… Es tut gut, Bekanntes und Neues zu singen, manche Lieder berühren, manche erinnern, andere inspirieren. Wohltuend mal aus dem fordernden Alltag zu sein, zu lachen, Tränen fließen zu lassen, zwischendurch spontan zu tanzen, gemeinsam zu essen und zu reden, sich jederzeit zurücknehmen zu können und die Stille genießen. Alles ist möglich. Nichts wird erwartet.

Antje Remke www.denken-neu-lenken.de

Durch die sorgfältige Art, mit der die Hygieneregeln von Dir (und bei der Ankunft durch das Haus) gehandhabt wurden, sowie durch die Besonnenheit der Gruppenteilnehmer, habe ich mich wohl und sicher gefühlt… Die Gruppe war sehr freundlich und die Teilnehmer offen für „neue“ Gesichter. Das Singen war herrlich niedrigschwellig. Es zieht mich geradezu ins Mitsingen, da die Texte, Refrains und Melodien schnell „reingehen“. Obwohl ich 2 Jahre nicht gesungen hatte, und oft meine Stimme eher wenig entspannt handhaben kann, habe ich schnell mitsingen können und fühlte mich aufgenommen und verbunden. Das tolle Essen, die Natur und die Schneeüberraschung waren die i-Tüpfelchen. Ich danke Dir für das sehr frohe Wochenende!

Stephanie (50 Jahre)

Ich habe ein weiteres tolles Singwochenende mit Elena und vielen netten Menschen erlebt. Die Melodien sind eingängig, die Texte für jede/r leicht zu erlernen. Trotz der langen Sing-Abstinenz kam ich sofort wieder in den ‚Flow‘ und wollte (wie immer!) gar nicht mehr aufhören. Das gute Essen, die schöne Gegend, der gemütliche Seminarraum, und natürlich Elena als ‚the Voice‘, waren das i-Tüpfelchen des Ganzen. Ick mach‘ uf jed’n Fall weiter! 

Gabi aus Berlin

Weitere Teilnehmerstimmen:

„Ich staune immer wieder wo Du so viel Energie herzauberst und uns daran Teil haben lässt. Viele, wie auch ich, haben sich sicher schon sehr auf diesen Ausflug gefreut und wurden reich belohnt. Alle waren wieder voll dabei um sich von Dir und den andren mitreißen zu lassen. Deine Ideen, der Wechsel zwischen aktiven und ruhigen Teilen aber auch die so wichtigen Pausen, die Stille am Ende jeder Verausgabung tun sooo gut !! Du lässt alles im Fluss laufen und korrigierst minimal ohne uns zu verschrecken oder unsren Elan und Mut auszubremsen. Das finde ich Klasse und das macht die meisten, auch mich, recht glücklich in Ihrem Gesangsrausch. Singen macht süchtig, gern mehr davon!“ (Stefan) 

„Liebe Elena – es war wirklich ein sehr mit Lebensfreude und Leichtigkeit gefülltes Wochenende – es hat einfach alles gestimmt: die vielen berührenden Lieder, das Tanzen, das in der Natur sein, die Einladung zur Meditation und Yoga, das gute Essen. Ich fand es wunderbar, dass wir soviel gesungen haben – einfach aus Freude ohne gemessen zu werden an unserem Gesangsqualitäten. Die Atmosphäre hatte viel Stärkendes und Befreiendes…“ (Kerstin)

„Es war ein genial, super schönes Wochenende, welches Flügel hat wachsen lassen. So fühle ich mich jedenfalls. Beflügelt vom gemeinsamen Singen, der wunderbaren Gruppe, der wunderschönen Umgebung, bei bestem Wetter, der guten Betreuung…! “ (Sylvia)

„Du hast wirklich ein sehr, sehr großes Talent dafür, die richtige Atmosphäre zu schaffen, sodass sich alle wohlfühlen, entspannt fallen lassen und miteinander eine schöne und intensive Zeit verbringen können.“ (Kati)

Ich fühle mich, als ob ich selbst fliegen kann, wie ein kleiner Schmetterling, der aus allen Farben besteht, beschwingt und für immer frei, sich der Helligkeit zuwendet und soviel Sonne im Herzen hat, wie er durch dieses harmonische Wochenende erleben durfte… Danke für alles(Sabrina)

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner