Veranstaltungen

Mantrasingen, Chanting in Berlin und Brandenburg

Chanting ist einfaches, meditatives Singen aus dem Herzen heraus. Keine Vorkenntnisse nötig.
Anmeldung für alle Veranstaltungen per E-Mail: info@elenadeppe.de
Wenn du gerade nicht in der Nähe unserer Singing-Circles bist, schau doch gern mal auf meinen Youtube-Kanal, um schon ein paar unserer Lieder kennenzulernen: http://www.youtube.com/@elenadeppe

Chanting-Circle in Berlin:
Dienstag, 21. Mai, 18.30 – 20.00 Uhr, 15,00 Euro. Haus der Familie, Marthastraße 12, 13156 Berlin-Pankow (am Brosepark). Danach: Dienstag, 4. Juni 2024. Keine Sing oder Mantra-Erfahrung nötig. Wir singen Mantras und Chants aus aller Welt mit Gitarrenbegleitung. Bitte am selben Tag den Termin hier noch einmal checken.

Singen im Garten in Berlin-Tegel bei Tanja: Freitag, 12. Juli 2024, 18.30 – 20.15 Uhr, Barnabasstraße 6, 13509 Berlin. Anmeldung: info@elenadeppe.de. Beitrag: 15 Euro.

Mantra Circle, Heilsames Singen, Cacao Ceremony in 2024

  • Chanting und Entspannung  Fr, 31. Mai – So, 2. Juni 2024  Villa Fohrde, Brandenburg (Ausgebucht!)
  • Stimme befreien, mutiger werden + Chanting  Fr, 27. – So, 29. September 2024 Schlüßhof, Uckermark
  • Mantras & heilsames Singen, Atem-Power & Cacao-Ritual Fr, 18. – So, 20. Oktober 2024  Villa Fohrde
  • Die innere Stimme (er)hören. Finde und sing deine eigene Melodie, dein eigenes Lied Fr, 29. Nov. – So, 1. Dezember 2024 Villa Fohrde
  • Silvester-Neujahrs-Retreat  So, 29. Dezember 2024 – Mi, 1. Januar 2025
    Achtsamer Jahreswechsel mit Chanting, Meditation, Cacao. (Ort: Mühle Himmelpfort, Uckermark). Reserviere unbedingt jetzt schon deinen Platz!

Einige Rückmeldungen von TeilnehmerInnen der Chanting-Wochenenden:

Hallo liebe Elena, ich habe mich von Anfang bis Ende an sehr wohlgefühlt. Ich habe sowas zum ersten Mal gemacht und es war noch viel schöner als ich es mir vorgestellt habe. Es hat mir Mut gemacht, dass auch ich singen kann. Ich hatte viel Freude und Leichtigkeit. Ich fand es gaanz schön und werde ganz sicher wiederkommen. Herzliche Grüße und vielen Dank.

Anja

Wer mit Elena singt, wird nicht nur heilsam bewegt, auch ist direkt die Welt in einigen Songs zu Gast und damit auch präsent. Die Liebe zu den Weltliedern, ob auf Spanisch, Hebräisch, Deutsch, Englisch, Afrikanisch oder Sanskrit ist ihr in jedem Lied anzumerken. Und wer erst mal ihre schöne Stimme hört, ist schnell angetan und wird auf wundersame Weise vom Klang fasziniert sein. Die meisten Lieder werden von ihr mit einer Konzertgitarre begleitet, sie sind nicht kompliziert und nach wenigen Hinweisen zum Inhalt schnell erlernbar. Percussions wie Handtrommel, Djembe, Harmonium, Klangschalen sind in ihrem Gepäck und unterstützen die schönen Melodien. Die eigene Stimme einzubringen, ohne Anspruch einzubringen, das klappt im Singkreis sofort hervorragend auch für den/ die Ungeübten/-e. A cappella oder im Rhythmus vom Cajon entstehen immer wieder neue Varianten, die mit Ruhe oder Kraft ein Auf und Ab der Gefühle zulässt. Wer hier ein bisschen Herz mit bringt, fährt bestimmt nicht mit dem gleichen wieder nach Hause. Herzlichen Dank!

Stefan (56 Jahre)

Ich kannte das heilsame Singen im Singkreis nicht. Meine Cousine hat mich zu einem Wochenende in Lychen eingeladen. Natürlich war ich neugierig, was mich erwartet und wurde angenehm überrascht. Dank Elena hatte der toll gestaltete Raum schon beim Eintreten eine wohlfühlende und beruhigende Wirkung auf mich. Von den anderen Sängern wurde ich herzlich in den Singkreis aufgenommen. Durch die kompetente und einfühlsame Leitung von Elena, benötigt man für das Singen, Atmen und Entspannen keine Vorkenntnisse. Für mich war es ein sehr beruhigendes und entspanntes Wochenende. Ich habe schon ein zweites Mal am Singwochenende teilgenommen und kann es jedem empfehlen, der sich nach etwas Ruhe und Entspannung sehnt.

Conny

Heilsames Singen mit Elena ist eine fühlende, musikalische Oase zum Loslassen, einfach nur einfaches singen … Es tut gut, Bekanntes und Neues zu singen, manche Lieder berühren, manche erinnern, andere inspirieren. Wohltuend mal aus dem fordernden Alltag zu sein, zu lachen, Tränen fließen zu lassen, zwischendurch spontan zu tanzen, gemeinsam zu essen und zu reden, sich jederzeit zurücknehmen zu können und die Stille genießen. Alles ist möglich. Nichts wird erwartet.

Durch die sorgfältige Art, mit der die Hygieneregeln von dir (und bei der Ankunft durch das Haus) gehandhabt wurden, sowie durch die Besonnenheit der Gruppenteilnehmer, habe ich mich wohl und sicher gefühlt … Die Gruppe war sehr freundlich und die Teilnehmer offen für „neue“ Gesichter. Das Singen war herrlich niedrigschwellig. Es zieht mich geradezu ins Mitsingen, da die Texte, Refrains und Melodien schnell „reingehen“. Obwohl ich 2 Jahre nicht gesungen hatte, und oft meine Stimme eher wenig entspannt handhaben kann, habe ich schnell mitsingen können und fühlte mich aufgenommen und verbunden. Das tolle Essen, die Natur und die Schneeüberraschung waren die i-Tüpfelchen. Ich danke dir für das sehr frohe Wochenende!

Stephanie (50 Jahre)

Ich habe ein weiteres tolles Singwochenende mit Elena und vielen netten Menschen erlebt. Die Melodien sind eingängig, die Texte für jede/r leicht zu erlernen. Trotz der langen Sing-Abstinenz kam ich sofort wieder in den ‚Flow‘ und wollte (wie immer!) gar nicht mehr aufhören. Das gute Essen, die schöne Gegend, der gemütliche Seminarraum, und natürlich Elena als „the Voice“ waren das i-Tüpfelchen des Ganzen. Ick mach’ uff jeden Fall weiter! 

Gabi aus Berlin

Weitere Teilnehmerstimmen:

„Ich staune immer wieder, wo du so viel Energie herzauberst und uns daran Teil haben lässt. Viele, wie auch ich, haben sich sicher schon sehr auf diesen Ausflug gefreut und wurden reich belohnt. Alle waren wieder voll dabei, um sich von dir und den andren mitreißen zu lassen. Deine Ideen, der Wechsel zwischen aktiven und ruhigen Teilen, aber auch die so wichtigen Pausen, die Stille am Ende jeder Verausgabung tun sooo gut !! Du lässt alles im Fluss laufen und korrigierst minimal ohne uns zu verschrecken oder unseren Elan und Mut auszubremsen. Das finde ich Klasse und das macht die meisten, auch mich, recht glücklich in Ihrem Gesangsrausch. Singen macht süchtig, gern mehr davon!“ (Stefan) 

„Liebe Elena, es war wirklich ein sehr mit Lebensfreude und Leichtigkeit gefülltes Wochenende. Es hat einfach alles gestimmt: die vielen berührenden Lieder, das Tanzen, das in der Natur sein, die Einladung zur Meditation und Yoga, das gute Essen. Ich fand es wunderbar, dass wir so viel gesungen haben – einfach aus Freude ohne gemessen zu werden an unseren Gesangsqualitäten. Die Atmosphäre hatte viel Stärkendes und Befreiendes …“ (Kerstin)

„Es war ein genial, super schönes Wochenende, welches Flügel hat wachsen lassen. So fühle ich mich jedenfalls. Beflügelt vom gemeinsamen Singen, der wunderbaren Gruppe, der wunderschönen Umgebung, bei bestem Wetter, der guten Betreuung …!“ (Sylvia)

„Du hast wirklich ein sehr, sehr großes Talent dafür, die richtige Atmosphäre zu schaffen, sodass sich alle wohlfühlen, entspannt fallen lassen und miteinander eine schöne und intensive Zeit verbringen können.“ (Kati)

Ich fühle mich, als ob ich selbst fliegen kann. Wie ein kleiner Schmetterling, der aus allen Farben besteht, beschwingt und für immer frei, sich der Helligkeit zuwendet und soviel Sonne im Herzen hat, wie er durch dieses harmonische Wochenende erleben durfte … Danke für alles(Sabrina T.)

Nach oben scrollen
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner