Blog-Übersicht über alle Blogbeiträge von Elena Deppe

Blog

  • Was ist eine Ocean Drum?
    Liebst du das Meer? Dann ist eine Ocean Drum vielleicht das Richtige für dich. In diesem Artikel stelle ich dir dieses Effektinstrument vor, dass du nicht spielen lernen musst. Einfach entspannen und genießen. Ob gebastelt oder gekauft – Wellness inklusive.
  • Was ist ein Sound Bath
    Ein Sound Bath kann sehr wirkungsvoll sein: wohlige Entspannung, meditative Trance – alles ist möglich. Hier erfährst du, was dich bei einem Klangbad erwartet und wie du Klang ganz einfach als Meditation nutzen kannst.
  • 12 von 12 im Juni 2022
    12 von 12 im Juni 2022: Das sind 12 Fotos von meinem sonnigen Sonntag, den ich ganz harmlos verlebt habe, mit Terrassenglück, Tomatenpflanzen, Moorwiesen, Blindschleiche und müdem Kater …
  • Die Mitte beim Chanten
    Beim Chanten ist die Mitte ein liebevoll gestaltetes Arrangement, bestehend aus Tüchern, Blumen, Kerzen, das darauf hinweist: hier findet etwas Besonderes statt! Mehr über Form, Farbe und Gefahren dieser besonderen Mitte erzählt Christoph Roemer, Singleiter in Stuttgart…
  • Wie ich wurde, was ich bin: Mein kurviger Weg zur Singleiterin
    Singleiterin oder Singkreis-Leiterin ist eine ziemlich unbekannte Tätigkeit. Singkreise sind kein Chor, und ich bin keine Chorleiterin. Vielmehr gestalte ich Gruppenerlebnisse und Workshops zum gemeinsamen Entspannen und Auftanken. Ganz ohne Noten …

    Wie ich wurde, was ich bin: Mein kurviger Weg zur Singleiterin Weiterlesen…

  • Glossar Chanten: Was sind eigentlich Chants, Mantras und Co.?
    Sind Begriffe wie Chanten, Mantra singen, Kirtan oder heilsames Singen für dich interessant, aber nicht ganz klar? Du weißt nicht, was eine Shrutibox ist? Dann check‘ doch mal mein Glossar …
  • Tag der Erde: Was der 22. April für mich bedeutet
    Der Tag der Erde ist jedes Jahr am 22. April. Mein Geburtstag auch. Was das mit meinem Kleiderschrank zu tun hat, welche Bedeutung das Element Erde für mich hat und welche Chants gut erden…
  • COPD Symptome, Ursachen und Hilfe
    COPD gehört zu den häufigsten Krankheiten weltweit und kaum jemand weiß etwas darüber. Was diese 4 Buchstaben bedeuten? Ein kleiner Überblick über Symptome und was du tun kannst.
  • Die Weisheit deiner Stimme und meine Tipps gegen Heiserkeit
    Die Stimme ist für mich das tollste Instrument. Du hast sie immer dabei, und sie hilft dir dabei, deinen eigenen Weg zu finden. Wenn es mal zu viel war, helfen meine Tipps gegen Heiserkeit, wie blubbern mit dem Schlauch, nicht flüstern oder schreien, dafür aber einen absolut leckeren Tee mit Limette trinken und mehr …
  • Warum Selbstliebe das beste Mittel gegen Dauerstress ist
    Selbstliebe lernen, hört sich anstrengend an? Dabei sind es eher die angestrengten Selbstoptimierungs-Versuche, die uns unter Dauerstress setzen. Wenn du dich selbst mit liebevollem Blick wahrnimmst, die eigenen Bedürfnisse achtest und …

    Warum Selbstliebe das beste Mittel gegen Dauerstress ist Weiterlesen…

  • Was meine Singkreise und Workshops besonders macht
    Was meine Singkreise und Atem-Workshops besonders macht, ist ganz einfach: Alles ist einfach und geht trotzdem tief. Jeder ist frei und gleichzeitig verbunden. Mit zu viel Eso-Kitsch kann ich nichts anfangen …
  • Die Schamanentrommel: Rhythmus auch für Nicht-Schamanen
    Willst du deine Mantras und Chants rhythmisch begleiten? Auch als Nicht-Schamane hat die einfache Schamanentrommel viel zu bieten. Ein schneller Trommelbeat führt dich schon nach ca. 15 Minuten in einen traumhaften Zustand. Warum ich eine vegane Trommel habe, obwohl ich die klassischen mit Tierhaut bespannten Handtrommeln schöner finde …
  • Was sind Zimbeln und was mache ich damit
    Was sind Zimbeln und wer braucht sie? Die kleinen Signalgeber stehen für Wachheit, Klarheit und Konzentration. Durch den glockigen, flirrenden Ton wirst du zurückgeholt aus deiner Trance. Lehrerinnen schonen ihre Stimme …

    Was sind Zimbeln und was mache ich damit Weiterlesen…

  • Indianische Flöte spielen: der freie Klang der Prärie
    Indianische Flöte spielen ist einfach und macht glücklich. Es gibt so gut wie keine falschen Töne, du trainiert deinen Atem und kannst deine ganze Sehnsucht in lange Flötentöne legen…
  • Was bringt der Regenmacher?
    Er wirkt entspannender als echter Regen. Groß und lang und etwas seltsam ist er. Was du vielleicht noch nicht über das Effektinstrument Regenmacher wusstest, kannst du jetzt hier lesen:
  • Kleine Klangspiele mit großer Wirkung: Koshi und Zaphir
    Die Klangspiele Koshi und Zafir kannst du ganz einfach spielen: Bewege sie hin- und her, und schon bist du im siebten Klanghimmel. Sie sind auch ein tolles Geschenk. Hier erfährst du mehr über diese beiden Klangwunder…
  • Kalimba und Sansula: Entspannung mit den Daumen
    Die Kalimba und ihre zauberhafte Schwester Sansula sind ganz einfache Klanginstrumente mit großer Wirkung. Wusstest du schon, dass du einfach losspielen und dich dabei wunderbar entspannen kannst? Was das ist und wie das geht, dazu mehr hier.
  • Losar Tashi Delek: tibetisches Neujahr und Mitgefühl
    Das tibetische Neujahrsfest findet zum Frühlingsanfang statt. „Losar Tashi Delek“ heißt „frohes neues Jahr“. Im Buddhismus wird das Mitgefühl mit allen Lebewesen besonders kultiviert. Mitgefühl zu empfinden ist eine wichtige Fähigkeit, die wir üben können…
  • Mein 12 von 12 im Februar 2022
    Mein 12. Februar 2022 in 12 Bildern. Ein unausgeschlafener aber sonniger Samstag mit Frühlingsboten und Online-Singen.
  • Monatsrückblick Januar 2022: Schwung holen
    Monatsrückblick Januar 2022: Ich hole Schwung und bin gespannt auf den Wassertiger. Aber erst einmal blicke ich meinem großen WARUM in die Augen und singe dabei.
  • Meine Selbstständigkeit in 2022: Was sich in diesem Jahr ändern wird
    Für meine Selbstständigkeit in diesem Jahr habe ich mir viel vorgenommen. Das Wichtigste: Mein Angebot klar und verständlich machen. Diesen Blog mit vielen inspirierenden Artikeln füllen. Kann ich meine Scheu vor Videos überwinden und mein Handy erziehen? Es bleibt spannend…
  • 12 von 12 im Januar 2022
    12 von 12: Als bekennende Handy-Selfie-Hasserin ist diese alte Blogger-Tradition klar außerhalb meiner Spaß-Zone. Jetzt mache ich mal fix und zeige dir meinen Homeoffice- und Putz-Mittwoch in ein paar Bildern. Die …

    12 von 12 im Januar 2022 Weiterlesen…

  • Mein Motto für 2022: Wirkungsvoll sein
    Wirkungsvoll sein, das ist mein Motto für das Jahr 2022. Endlich Ideen in die Welt bringen nach Schildkröten-Art, mit Ruhe und Beharrlichkeit zum Ziel. Singletasking statt Multitasking, Online-Kurs erstellen und vieles mehr.
  • Perfekte Morgenroutine? 15 typische Fehler und Tipps
    Eine Morgenroutine hilft dir, morgens leichter aus dem Bett zu kommen. Du bist danach frisch und hast viel mehr Energie. Wenn du dir eine persönliche Morgenroutine erschaffen und auf jeden Fall durchhalten willst, vermeide diese 15 Fehler. Das Wichtigste: Mache es dir möglichst leicht, damit du wirklich dranbleibst.
  • Zitate zum Atem: 111 Sprüche zum Atmen als Geschenk
    Zitate zum Atem und die besten Sprüche von Dichter, Denkern und Yogis zum besseren Atmen. Sie alle haben die Einheit von Atem, Körper, Geist und Seele erfahren und die entscheidende Bedeutung des richtigen Atmens für die Gesundheit.
  • Entspannter Weg aus dem Stress: 6 Basics für innere Ruhe und Lebensfreude
    Willst du auch raus aus der Stressfalle? Ein Wellness-Wochenende wird deinen inneren Stress nicht nachhaltig auflösen. Es ist eher eine Veränderung der Sichtweise, die dir langfristig helfen kann, entspannter zu leben. Hier meine Basis-Tipps für dich.
  • Lernkurve: 6 Fehler in meinen Workshops, die ich oft genug gemacht habe
    Wenn ich Fehler in meinen Workshops mache, ist das nervig, aber nützlich. Ich brauche meist einige Wiederholungen, bis ich wirklich etwas verändern kann. Habe ich mich dann endlich weiter entwickelt, nahen …

    Lernkurve: 6 Fehler in meinen Workshops, die ich oft genug gemacht habe Weiterlesen…

  • Richtig atmen: 4 Gründe, warum es dir schwerfällt.
    Atmen ist mehr als einfach Luft holen. Dein seelischer und Dein körperlicher Zustand hängt von der Qualität Deines Atems ab. Wenn Du flach und eingeschränkt atmest, drohen gravierende gesundheitliche Probleme wie Bluthochdruck, Erschöpfung, Schlafprobleme, Verdauungsstörungen und Atemwegserkrankungen.
  • Bauchatmung: Diese 3 Basics solltest du wissen.
    Bauchatmung und Brustatmung. Diese Begriffe kennst Du. Aber verstehst Du wirklich, wie sie zusammenhängen? Sollst Du jetzt möglichst immer mit dem Bauch atmen? Was ist der normale Atemablauf? Hier erkläre ich Dir die Zusammenhänge.
  • Monatsrückblick September 2021
    Monatsrückblick September 2021 mit Online Lungensport und Atempower. Heilsames Singen auf der Wiese, Klimastreik am Bundestag, Wahlparty mit Federweißer und Federroter. Dazu jede Menge goldene Herbstsonne…
  • Persönlichkeitstest ENFP und Fischflossenflipflops
    Persönlichkeitstests sind oft Schubladen. Aber manchmal ist eine Schublade ja ganz nützlich, wenn sie zum Nachdenken anregt. Lass sie einfach offen… Bist du auch ENFP? Oder vielleicht INFP?
  • Ich kann nicht singen. 4 einfache Gründe, warum das nicht stimmt.
    Bist du auch verstummst und singst nicht mehr? Einfach weil du schon oft gehört hast, dass du nicht singen kannst? Wenn du mal alle Urteile und Ängste beiseite lässt, weißt du, dass jeder singen kann. Überlasse die Freude am Singen nicht den Profis…
  • 12 von 12 im September 2021: Ein Singwochenende geht zu Ende
    Rückblick in 12 Bildern auf unser Sing-Wochenende in der Villa Fohrde in Brandburg. Eine wunderschöne Zeit mit viel en Liedern, Gemeinschaft und Entspannung.
  • Löffelliste: Meine Wunschliste, bevor ich den Löffel abgebe.
    Eine Löffelliste sollte jeder haben. Stimmt das? Ich habe versucht, ’mal spontan aufzuschreiben, was ich alles noch machen möchte im Leben. Ganz kleine und ganz große Dinge.
  • Monatsrückblick August 2021: gebloggt, gesungen, geräumt.
    Der August 2021 war der Start meines Blog-Abenteuers. Schreiben ist nie mein Hobby gewesen. Ich bin eher die Leserin. Aber es gibt viele gute Gründe, einen Blog zu starten. Was sonst noch los war – dazu hier mehr…
  • Kakao Zeremonie: Anleitung für dein persönliches 20-Minuten Ritual
    Eine einfache Kakao-Zeremonie für Zuhause ist die besondere, tiefere Art der Meditation und Entspannung. Genieße den wunderbaren, würzigen bitter-süßen Geschmack von gutem Rohkakao…
  • Heilsames Singen: 4 Gründe, warum ich es liebe.
    Heilsames Singen ist eine Art des Singens, die komplett ohne Noten und Leistungsdruck auskommt. Du musst nicht schön und richtig singen können. Die Freude am gemeinsamen Singen reicht. Keiner wird beurteilt – wir entspannen uns einfach und nützen die Ausschüttung von körpereigenen Glückshormonen…
  • Atmen bei Stress: Meine 8 einfachen Atem-Tipps
    Meine Tipps zum Atmen bei Stress sind einfach und können Dich im Alltag beflügeln. Du hast mit Deinem Atem das geniale Werkzeug zur Entspannung immer bei Dir. Ein Yogi geht übrigens davon aus, dass jedem Menschen nur eine bestimmte Anzahl von Atemzügen im Leben geschenkt worden sind. Langsamer atmen hilft…
  • Was ist toll am Mantras Chanten?
    Mantra Chanting ist hingebungsvolles Singen. Keine Performance nach außen. Vielmehr eine Anrufung, ein gesungenes Gebet, eine spirituelle Übung. Oft eine Art melodiöser Singsang, der durch die Vielzahl der Wiederholungen einen meditativen Charakter bekommt. Vor allem ist es wahnsinnig entspannend und gleichzeitig zentrierend …
  • Fun Facts über mich: 48 persönliche Fakten aus meinem Leben
    Fun Facts sind persönliche Fakten, die hoffentlich ein bisschen unterhaltsamer sind als die Standard-Angaben. Rotwein-Allergie (leider), Wohnzimmer-Singen und mit den Ohren wackeln. Willst du mehr wissen?
Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner